Radlader

Ein Radlader ist eine Baumaschine zum Laden und Transportieren von Gütern über kurze Strecken. Ausgerüstet mit einer Schaufel ist ein Radlader für Erdbewegungsarbeiten geeignet. Optional ist eine Gabel einsetzbar, die zum Transport von Paletten (z. B. Pflastersteine) dient.

 

Bezeichnung: Teleskop-Radlader 

Hersteller: Kramer 

Typ: 2506

Antrieb: Diesel

Verwendung: Radlader, Hubhöhe bis 6 m, Hubkraft 2,5 to., Standardschaufel mit Schneide 0,8 m³ oder 4 in 1 Klapp-Schaufel, Palettengabel 1200 mm Gabellänge oder Kranarm

Anleitung als PDF

 

 

Bezeichnung: Teleskop-Radlader  NEU!!

Hersteller: Kramer 

Typ: 8085 T

Antrieb: Diesel

Verwendung: Radlader, Hubhöhe bis 4 m, Hubkraft 2,2 to., Standardschaufel mit 0,85 m³ oder 4 in 1 Klapp-Schaufel, Palettengabel 1200 mm Gabellänge, Option: Mistgreifer, Greifschaufel 

INKL. Wiegeeinrichtung

Technische Daten als PDF

Diagramm als PDF

 

Bezeichnung: Teleskopradlader

Hersteller: Weidemann

Typ: T 4512

Antrieb: Diesel

Verwendung: Teleskopradlader, Schaufel 0,3 m³, Palettengabel 1100 mm Zinken, HH 4300 mm, Nutzlast 1200 kg, Eigengewicht 2500 kg (Option Winterdienst: Schneeschiebeschild, Heckteruer Lehner 70l.)

Anleitung als PDF

 

 

Bezeichnung: Radlader Arbeitskorb  

Hersteller: Kramer

Typ: 1000109953

Antrieb: 

Verwendung: Radlader, Arbeitsplattform für Kramer 8085 T

 

 

 

Hersteller: Schmidt

Typ: 

Antrieb: hydraulisch 

Verwendung: Anbaugerät  passend für Radlader Kramer 2506, Kramer 8085 T und Kramer 750, ca. 2 Meter breit